top of page

Ayurvedische Hot Chocolate mit Orange

Aktualisiert: 12. Dez. 2023

Der Herbst ist die gemütliche Zeit und die Zeit der Düfte, Aromen und Geschmäcker. Ich habe hier ein Rezept für eine ayurvedische heiße Schokolade mit einem Tropfen Orangenöl für Dich. So lecker sag ich Dir.

Ayurvedische Hot Chocolate mit Orange

Selbstgemachter heißer Kakao ist überraschend einfach zuzubereiten. Aromatisiere Deine "ayurvedische Hot Chocolate" doch mal mit einem ätherischen Öl, z.B. von Wild Orange, um einen besonderen Geschmack zu erhalten und Deinem Körper etwas Gutes zu tun.

Der Duft der wilden Orange bringt die Sonne nach Hause und in Dein Herz.

Jetzt, wo es früher dunkel wird, brauchen wir Möglichkeiten, die Sonne nach Hause zu holen, damit es uns und unserer Stimmung gut geht. Was wäre da schöner als eine heiße Tasse Kakao mit dem Besonderen des Ayurveda und der Magie eines ätherischen Öles?


Ayurvedische Hot Chocolate mit Orange

Ayurvedische Hot Chocolate mit Orange


Zutaten


  • 250 ml Mandelmilch

  • 5 Mandeln

  • 2 Datteln

  • 1/4 Vanilleschote

  • 1/4 TL Zimt

  • 1 kräftige Prise Kardamom

  • 1/2 TL Kokosöl

  • 1 EL Kakaopulver, stark entölt

  • zwei Zimststangen zur Deko

  • nach Geschmack 1/2 - 1 Tropfen Wild Orange

  • am Abend zusätzlich 1 Prise Muskatnuss


Zubereitung


  1. Koche die Milch mit den Mandeln 5 Minuten lang.

  2. Gib die restlichen Zutaten dazu und lass alles nochmals 2 Minuten schwach köcheln.

  3. Nimm die Vanilleschote wieder raus und füge das Wild Orange ätherische Öl hinzu, das sollte nicht erhitzt werden.

  4. Gib dann alles in einen Hochleistungsmixer und mixe es fein.

  5. Dekoriere es hübsch mit ein bis zwei Zimtstangen.


112 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page